Destination Mexiko “Sprachreise”

Destination Mexiko Sprachreise

Destination Mexiko Sprachreise

Spanisch lernen in der Sonne Mexikos mit Sprachcaffe Sprachreisen

Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden, etwas Gutes für sich tun und dennoch an der Weiterbildung arbeiten. Diese Kombi ist ideal realisierbar auf Sprachreisen mit Sprachcaffe.
Die Verknüpfung aus Sprachen lernen und Urlaub machen eignet sich für Sprachreisende jeden Alters. Attraktive Destination locken zur sonnigen Sprachreise mit Erfolgsgarantie, denn wo ließe es sich wohl entspannter lernen, als im Urlaub?
Eine Sprachreise ins Land der Sombreros, des Tequilas und der Tacos, das Ganze auch noch mit Tramstrand gekoppelt, wer würde nicht davon träumen?
Spanisch unter Palmen, das geht ganz einfach mit Sprachcaffe in Playa del Carmen.
Neben dem Spanisch lernen an Traumstränden einfach entspannen oder Salsa Tanzen bei feurigen Rhythmen und scharfem Essen; heiß her geht es bei der Sprachreise Spanisch nach Mexiko.

Spanisch lernen im Sprachcaffe Playa del Carmen

Die Sprachreise Spanisch nach Mexiko eignet sich besonders für Anfänger. Die Mexikaner sprechen sehr klares Spanisch mit wenig Akzent und deutlicher Aussprache. Ihre sehr herzliche und freundliche Art spiegelt sich auch in ihrer Sprechweise wieder: Sie hören aufmerksam und geduldig zu und wollen einen verstehen. Nebenbei sprechen sie langsam, damit auch Fremdsprachler sie verstehen können. Während Ihrem Spanisch Sprachkurs werden Sie in der Kleingruppe Gleichgesinnter von Muttersprachlern unterrichtet, welche Ihnen neben der Sprache auch die mexikanische Kultur vermitteln werden.
Die Sprachcaffe Sprachschule befindet sich im Hotel Playa del Carmen in Laufnähe zum Strand und der Flaniermeile Quinta Avenida, wo Sie nach Herzenslust Shoppen oder die unvergleichliche mexikanische Gastronomie in zahlreichen Bars, Cafés und Restaurants erleben können. Das pulsierende Nachtleben erwartet sie in Clubs, Diskotheken und den legendären Beachclubs. Untergebracht sind Sie bei Ihrer Sprachreise Spanisch direkt im Hotel auf der Sprachcaffe Anlage mit schönem Pool. Nach der morgendlichen Stärkung beim Frühstück unseres hoteleignen Restaurants starten Sie den Tag beim Spanisch Sprachkurs und freuen Sie sich auf anschließende Strandnachmittage.

Freizeitprogramm bei der Sprachreise Spanisch in Mexiko

Neben dem Sprachen Lernen bietet die Sprachcaffe Schule in Playa del Carmen ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm aus Sport, Kultur und Entspannung an.
Wie wäre es z.B. mit ein bisschen Salsa Tanzen? Unsere Salsa Tanzkurse sind die ideale Ergänzung zum Spanisch Lernen auf Ihrer Sprachreise Mexiko.

Nach dem Sprachkurs erwarten Sie herzliche Menschen. Erleben Sie die aufregende Kultur, indem Sie sich auf die Spuren der Mayas begeben. Die Riviera Maya auf der Halbinsel Yucatan bezeichnet die schönsten Mayaruinen, wie z. B. die ehemalige Mayastadt mit einmaliger Strandkulisse in Tulum, der einzig noch begehbaren Pyramide von Cobá oder das legendäre Chichen Itza als wohl bekanntestes Überbleibsel der Maya Hochkultur. Alternativ besuchen Sie die Mayadörfer, um zu sehen, wie die Ureinwohner heutzutage noch völlig Back to Basics leben. Mit dem Spanisch Lernen wird es hier allerdings nichts, denn die Maya sprechen ihre eigene Sprache.

Wassersportler kommen bei der Sprachreise Mexiko voll auf ihre Kosten. Das Mesoamerikanische Riff der mexikanischen Karibik ist ein wahres Tauchparadies, insbesondere die Playa del Carmen vorgelagerte Insel Cozumel ist ein El Dorado für Tauchfans. Desweiteren locken Cancuns Unterwassermuseum, zahlreiche Wracks und die einmalige Unterwasserwelt des Korallenriffs.
Für Nicht-Taucher eignet sich das Walhai-Abenteuer- Schnorcheltour (in der Saison Mai- September) oder das Baden in offenen Cenoten. In den unterirdischen Kalksteindolinen kann man auch tauchen.

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *